TURNEN

Das Turnen ist ein Teilbereich des Sports. Zu den bekanntesten Disziplinen des Turnens gehört das Gerätturnen. Für das organisierte Turnen in Deutschland gilt Friedrich Ludwig Jahn (1778–1852) als Begründer. Turnen entwickelt konditionelle Fähigkeiten (Fitness) und koordinative Fähigkeiten (siehe hierzu die Geschichte des Sports).

Zum Turnen zählen neben den klassischen Disziplinen Gerätturnen und Trampolinturnen im erweiterten Sinne auch die allgemeine Gymnastik, Rhythmische Sportgymnastik, Rhönradturnen, Aerobic, Akrobatik, Rope Skipping und Voltigieren sowie verschiedene Turnspiele.

Das klassische Gerätturnen (bzw. Kunstturnen) besteht bei den Männern aus einem Sechskampf an den Geräten Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck. Bei den Frauen werden vier Geräte geturnt: Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken und Boden.

In der Schule, aber auch im Freizeit- und Breitensport, werden zunehmend wieder Inhalte, Geräte sowie Übungs- und Organisationsformen des so genannten „Alternativen Turnens“ (Hindernisturnen, Erlebnis- und Abenteuerturnen, Bewegungslandschaften, geselliges Turnen) angewendet.

International werden das Allgemeine Turnen sowie die Sportarten Gerätturnen, Trampolinturnen, Rhythmische Sportgymnastik, Tumbling, Sportaerobic und Sportakrobatik durch die Fédération Internationale de Gymnastique (FIG, Internationaler Turnverband) und die Union Européenne de Gymnastique (UEG, Europäische Turnunion) vertreten.

Quelle: wikipedia

Foto: Daniel Weber

ANSPRECHPARTNER

Geschäftsstelle Hauptverein
Elke Walter
Grüttweg 15
79539 Lörrach
Tel: 07621 – 82855
Fax: 07621 – 170721
Email: HVservice(at)tsv-rwl.de

 

TRAINING

Bitte in der Geschäftsstelle anfragen.

 

TURNEN im TSV RWL

Turnern und Turnerinnen des TSV können wir leider derzeit keine Turnerabteilung mit eigenständigem Trainings- und Wettkampfbetrieb anbieten. Wir sind derzeit mit all unseren Mitgliedern in Kooperationen mit anderen Vereinen aktiv. Interessenten – sowohl für das Turnen, als auch für den Aufbau einer eigenständigen Abteilung wenden sich bitte an die Geschäftsstelle.