Lörrach dominiert Pokalschwimmen

Schwimmabteilung weiter unter bewährter Führung
1. April 2019
Anja wird Vizemeisterin
9. April 2019

Beim diesjährigen Pokalschwimmen in Grenzach zeigten unsere Schwimmerinnen und Schwimmer eine klare  Dominanz und bestimmten das Geschehen im Wasser. Mit 608 Punkten gewannen sie die Pokalwertung deutlich vor Umkirch (365) und Gastgeber Grenzach (362).

Die Rot-Weißen erzielten zehnmal die beste Jahrgangsleistung und holten sich drei der vier Ehrenpreise für die punktbeste Leistung bei den 50m bzw. 100m-Strecken und konnten auch alle Staffeln für sich entscheiden.

Beste Jahrgangsleistung:

Jg. 06               Karla Royl                               50m Freistil                0:30,6min       421

Jg. 04               Caroline Kasa                         50m Freistil                0:28,5min       521

Jg. 03               Anastasia Gvozdev                 100m Schmetterling  1:09,8min       478

Jg. 00/01         Natalie Schreiber                   100m Schmetterling  1:08,3min       510

Jg. 94 u.ä.       Isabellee-Charlotte Pfeifer    100m Freistil              1:01,3min       549

Jg. 10/11         Henry Dodds                          50m Brust                   0:50,5min       124

Jg. 09              Valentin Neumann                 50m Brust                   0:50,8min       122

Jg. 07              Nicolas Kasa                           50m Freistil                0:31,5min       265

Jg. 02              Philipp Kasa                            100m Freistil              0:55,8min       522

Jg. 95-99         Ammon Pannach                    100m Freistil              0:54,2min       571

Ehrenpreis für punktbeste Leistung:

Mädchen:       Caroline Kasa                                     50m Freistil    0:28,5min       521 Punkte

Damen:           Isabelle-Charlotte Pfeifer      100m Freistil  1:01,3min       549 Punkte

Herren:           Ammon Pannach                    100m Freistil  0:54,2min       571 Punkte