Badische Masters

Schwimmer in Titellaune
14. März 2020
Absage Jahreshauptversammlung
17. März 2020

Im Rahmen der Bezirksjahrgangsmeisterschaften fanden im Westbad Freiburg gleichzeitig die Badischen Mastersmeisterschaften, die zum zweiten Mal in diese Form ausgetragen wurden.

Wir waren mit 6 Startern vertreten und konnten 19 Titel in den einzelnen Altersklassen erzielen:

Anja Friedrich (AK 50) 200m Schmetterling 2:45,21min / 100m Rücken       1:21,70min / 200m Lagen 2:50,84min / 100m Schmetterling 1:14,11min

Claudia Pannach (AK 50) 100m Freistil 1:10,44min / 100m Brust 1:34,84min / 200m Freistil 2:34,10min

Helena Hejj (AK 30) 100m Brust 1:32,53min / 200m Lagen 2:55,30min / 200m 2:56,98min

Natalie Schreiber (AK 20) 100m Freistil 1:04,93min / 100m Brust 1:22,16min / 100m Lagen 1:11,98min

Andreas Pannach (AK 50) 100m Freistil 1:06,55min / 100m Rücken                   1:28,16min / 200m Lagen 3:07,13min

Ammon Pannach (AK 20) 100m Freistil 0:53,51min / 200m Freistil                     2:01,36min / 100m Schmetterling 0:58,12min

Ammon war über mit seinen Zeiten über 100m Freistil und 100m Schmetterling jeweils Tagesschnellster in diesen Disziplinen des gesamten Teilnehmerfeldes der drei gleichzeitig ausgetragenen  Meisterschaften (Badische Masters und Bezirksmeisterschaften sowie Westbad-Schwimmen).

Helena versuchte sich zum ersten Mal über 200m Rücken und machte ihre Sache gar nicht schlecht.

Andi war an diesen beiden Tagen zugleich Betreuer und Schwimmer, entsprechend war diese Doppelbelastung seinen Leistungen nicht gerade zuträglich. Aber nicht nur er sondern alle „älteren“ Semester hatten im Gegensatz zu den Kids mit der langen Bahn zu kämpfen.